Die 3TO Spange 3-teilige Ortonyxie-Spange
  • für leichte, als auch für schwere Fälle eingewachsener und eingerollter Nägel

  • bei einer Entzündung des umliegenden um das natürliche Wachstum des Nagels positiv zu beeinflussen

Behandlungsablauf:

 

  • Zunächst werden zwei Spangenschenkel (aus Federstahldraht) an die individuelle Nagelform angepasst.

  • An den Enden des Drahtes wird jeweils ein sehr kleines Häkchen gebogen.

  •  Die Spangenschenkel werden sanft unter den Nagelrand eingehängt.

  • Anschließend werden der rechte und der linke Spangenschenkel mit einer Schlaufe verbunden

        Mit Aktivierung der Korrekturspange wird der Nagel leicht angehoben und kann so wieder gesundund gerade wachsen.

  • mit künstlicher Nagelmasse versiegelt. Das fixiert die Spange und verhindert mögliche Schäden (z.B. an Feinstrümpfen) durch abstehende Drahtenden. 

 

Je nach Fall bleibt die Spange für mehrere Wochen auf dem Nagel und wächst mit.

Weder in der Freizeit noch im Beruf ist während dieser Zeit mit Einschränkungen zu rechnen.

Schmerzen können sofort behoben werden. 

 

Alle 4-8 Wochen ist ein versetzen dieser notwendig. Für die Formveränderung des Nagels wird zwischen einem halben Jahr und einem Jahr Therapie geplant.

 

Besser Nagelkorrekturspange statt Operation

Leider werden auch heute noch schmerzhafte und teure Operationen zur chirurgischen Nagel­bettverkleinerung z.B. (Emmert-Plastik oder Nagelextraktion) angeboten ohne zuerst die konservative Behandlung zu versuchen. Dabei wird unter lokaler Betäubung das Hautareal um den betreffenden Fußnagel bis auf den Knochen aus­geschnitten und ein Teil des Nagelbetts, aus dem der Nagel nachwächst (Nagelmatrix) ent­fernt. Dadurch soll der neu nachwachsende Nagel schmaler werden, allerdings ist die Rück­fallquote nach diesem Eingriff sehr hoch. Genauso schmerzhaft und häufig wenig erfolgreich ist die chirurgische Entfernung des gesamten Fußnagels. Aus diesen Gründen ist die wesentlich sanftere, schmerzarme und Kostengünstigere Behandlung mit einer Nagelkorrekturspange zunächst einmal vorzuziehen. Nur in den seltenen Fällen, bei denen diese konservative Heilungsmethode nicht zum gewünschten Erfolg führt, kann der Chirurg seine Arbeit tun.

 

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Terminvereinbarung

Marktplatz 5

94491 Hengersberg

podologie.adriana@gmail.com

www.podologie-kirchberger.com

Tel.: 09901 / 2009050

Fax: 09901 / 2024302

Anfahrt
  • Wix Facebook page