Podologische Komplexbehandlung

Die Fußpflege für Diabetiker nach ärztlicher Verordnung.

Wenn als Folge des Diabetes eine Nervenschädigung (Neuropathie) und/oder Gefäßschädigung (Angiopathie) bereits eingetreten ist, kann der Vertragsarzt der GKV Podologische Behandlungen per Heilmittelverordnung "verschreiben". Den Zustand nennt man dann Diabetisches Fußsyndrom (DFS). Die Verordnung setzt also das DFS voraus (Heimittelrichtlinien).

 

Gültiger Satz der jeweiligen Krankenkasse z.B.:

Als Kassenpatient (sofern Sie von der Zuzahlung nicht befreit sind) müssen Sie dann, für eine podologische Komplexbehandlung, einer Rezeptgebühr von 10,00 € (ein Rezept beinhaltet meist 3 Behandlungen) und 10% der Behandlungskosten (ca. 3,78 € - leicht abweichend von Kasse zur Kasse) bei mir entrichten.

Das heißt, für 3 Behandlungen: 10,00 € Rezeptgebühr + (3 x ca.3,78 €) = ca.21,34 € 

 

 

Medizinische Fußbehandlung (Podologische Komplexbehandlung ohne Rezept)                  38,00€

Schonende Versorgung der Probleme sowie Beseitigung deren Ursache.

  • Hygienische Aufbereitung (Desinfektion, Sterilisation)

  • Anamnese

  • Füße desinfizieren

  • fachgerechter Nagelschnitt & fräsen der Nägel in Form

  • ggf. ausdünnen der verdickten Nagelplatte

  • Kontrolle & Reinigung der Nagelfalz (Entfernung von Verhornungen)

  • ggf. Tamponaden

  • Nagelbehandlung mit Nagel Pflegeöl mit natürlichem Vitamin E

  • individuelle Beratung bei Nagelveränderungen und Erkrankungen der Nägel

  • Kontrolle der Zehenzwischenräume

  • ggf. Behandlung von Mazerationen in Zehenzwischenraum (mit Propolis)

  • schonende und fachgerechte Entfernung von Clavus "Hühnerauge" (z.B. mit Skalpell oder Fräser)

  • schonende Abtragen übermäßiger Hyperkeratose "Hornhaut" und Schwielen

  • ggf. Rhagaden (Risse in der Hornhaut) und Schrunden abschleifen sowie Behandlung mit Schrundensalbe (mit natürlichem Wollwachs und Propolisextrakt)

  • anschließend eine kleine, liebevolle Massage mit für Sie passende Pflegeprodukte von Fa.Ruck

  • individuelle Beratung bei Hautveränderungen und Erkrankungen der Haut

 

Zuzüglich bei Hausbesuch                                                                                      15,00€  bis 3Km. Entfernung danach + 0,60€/Km

 

Teilbehandlungen                                                                                                     28,00 €

Nicht jeder hat große Probleme! Hier reicht es aus wenn man sich nur um einen Bereich kümmert.

Hornhaut/Hühneraugen/Rhagaden      oder

Nägel kürzen, glätten                            

Hüneraugenbehandlung ab                                                                                    12,00€

Pilznägel abschleifen ab                                                                                           17,00€

 

Eingewachsene Nägel versorgen ab                                                                      17,00€

Nagelprothetik                                                                                                                  20,00€

Es passiert immer wieder dass ein Nagel bricht oder verloren geht.

Fußmassage                                                                                                                 28,00€

Nägel lackieren                                                                                                             7,50€

 

Beratung                                                                                                                       12,00€

Zuzüglich bei einem erhöhten Zeitaufwand                                                         8,00€

Behandlung von tief reichenden Rhagaden

Übermäßiger Hornhaut

Reflexzonenmassage   

Erstbehandlung mit Anamnese                                                                                55,00€

Jede weitere Behandlung                                                                                            40,00€

5er Karte (ohne Erstanamnese)                                                                                 190,00€

10er Karte (ohne Erstanamnese)                                                                               360,00€

Spangenbehandlung                                                                                   nach Kostenvoranschlag

Zur Versorgung und Verhütung eines eingerollten oder eingewachsenen Nagels gibt es  verschiedene Techniken und Spangenarten.

Nach der Anamnese und dem Gespräch mit Ihnen, werde ich entscheiden welche Spange zum Einsatz kommt.

 

Die Kosten für die Behandlung werden von den meisten Krankenkassen zum großen Teil übernommen, abzüglich eines Eigenanteils.

Zu beachten:

Die Kostenübernahme für die Behandlung mit einer Nagelkorrekturspange ist eine freiwillige Leistung der Kranken­kassen!

Die Höhe Ihres Eigenanteils erfahren Sie über den eingereichten Kostenvoranschlag. Die Behandlungs­kosten bezahlen Sie zunächst bei mir. Dann reichen Sie meine Rechnung bei Ihrer Kasse ein und erhalten die Kosten abzüglich Ihres Eigenanteils ­erstattet.

Geschenkgutscheine nach Wunsch.

Bitte beachten Sie, dass ich nicht alle Behandlungen, die ich in meiner Praxisräumen anbiete, auch bei Ihnen zu Hause durchführen kann. Sprechen Sie daher bitte Ihre Wünsche bei der Terminvereinbarung mit mir ab!

 

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Terminvereinbarung

Marktplatz 5

94491 Hengersberg

podokirchberger@icloud.com

www.podologie-kirchberger.com

Tel.: 09901 / 2009050

Fax: 09901 / 2024302

Anfahrt
  • Wix Facebook page